Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Gewerkschaft feiert ihre langjährigen Mitglieder

Wismar Gewerkschaft feiert ihre langjährigen Mitglieder

Wismar. Die IG Metall Geschäftsstelle Lübeck-Wismar feiert traditionell mit ihren langjährigen Jubilaren, also mit denjenigen, die seit 40, 50, 60 und 70 Jahren Gewerkschaftsmitglied sind.

Voriger Artikel
Seifenblasen zum Drachenfest
Nächster Artikel
A 20-Auffahrt wohl ab Dienstag wieder frei

Wismar. Die IG Metall Geschäftsstelle Lübeck-Wismar feiert traditionell mit ihren langjährigen Jubilaren, also mit denjenigen, die seit 40, 50, 60 und 70 Jahren Gewerkschaftsmitglied sind. Knapp 80 Frauen und Männer aus dem Bereich Wismar sind diesmal der Einladung gefolgt und zu einer Feierstunde ins Phönix Hotel Seeblick gekommen. Der ehemalige Tarifsekretär der Bezirksleitung Hamburg, Hartmut Schulz, hielt die Festrede. Er dankte den Jubilaren für die jahrelange Treue und Mitarbeit in der Gewerkschaft und ließ die lange Zeit Revue passieren. In alten Erinnerungen schwelgend, kamen die Jubilare dann bei Kaffee und Kuchen ins Plaudern. Der Höhepunkt des Nachmittags war wieder einmal ein Kurzprogramm der Maaten der Niederdeutschen Bühne Wismar. Insgesamt hat die Geschäftsstelle Lübeck-Wismar in diesem Jahr 326 Jubilare. FOTO: IG METALL

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Das ist einer der drei Stralsunder Lokschuppen samt Drehscheibe, die über 100 Jahre alt sind und unter Denkmalschutz stehen. Das Modell der Freizeitgruppe der Stralsunder Lokführer ist in der Bahnhofspassage zu sehen.

Stralsund. Die Deutsche Bahn plant ein Millionen-Projekt in Stralsund. Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs – er wurde 1990 zurückgebaut – soll eine ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist