Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar „Goethe“ und „Scholl“ gewinnen Schulwertung
Mecklenburg Wismar „Goethe“ und „Scholl“ gewinnen Schulwertung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.10.2016

Wismar Der Herbstcrosslauf der Klassenstufen fünf bis acht der Schulen aus Wismar und der Umgebung hat eine mehr als 20-jährige Tradition. In diesem Jahr beteiligten sich alle Wismarer Schulen. Damit verbunden war ein Rekord von mehr als 200 Teilnehmern. Alle kämpften, um das Ziel im PSV-Stadion und der umliegenden Gartenanlage zu erreichen.

Folgende Sieger gab es in den einzelnen Klassenstufen:

Klassenstufe 5 weiblich: 1. Platz Ronja Pelz (PSV Wismar Abt. Leichtathletik), 2. Platz Anne Rebone (Evangelische Schule „Robert Lansemann“), 3. Platz Uijana Auer (Ostsee-Schule).

Klassenstufe 5 männlich: 1. Platz Kevin Voeks (IGS Goethe-Schule), 2. Johannes Duhr (IGS Goethe), 3. Rami Almasri (IGS Goethe).

Klassenstufe 6 weiblich: 1. Caja Hacker (IGS Goethe), 2. Hetti-Jo Bernert (IGS Goethe), 3. Leni Venzke (IGS Goethe). Klassenstufe 6 männlich: 1. Ole Anderson (IGS Goethe), 2. Timothy Schulte (Freie Schule), 3. Colin Lenz (IGS Goethe).

Klassenstufe 7 weiblich: 1. Ayleen Panzer (Barlach-Gymnasium Schönberg), 2. Marie Luise Adamski (Gerhard-Hauptmann-Gymnasium), 3. Anniki Leiningeen (Große Stadtschule).

Klassenstufe 7 männlich: 1. Leon Obst (GHG), 2. Sephan Hindenburg (Ostsee-Schule), 3. Oliver Lahayne (GHG).

Klassenstufe 8 weiblich: 1. Klara Tonecker (GSG), 2. Emma Holdt (GSG), 3. Benita Trojan (GSG). Klassenstufe 8 männlich: 1. Marvin Paschke (GSG), 2. Robin Pelz (Gymnasium Dorf Mecklenburg), 3. Jacob Cremer (GHG).

Bei der Schulwertung der Klassenstufen 5 und 6 siegte die IGS Goethe, bei der Klassenstufe 7 und 8 die Große Stadtschule.

Die drei Erstplatzierten bekamen von der PSV-Abteilung Leichtathletik Gutscheine für Sportsachen in Höhe von 50, 15 und 10 Euro. Veranstalter des Crosslaufes sind der Polizeisportverein Wismar, Abteilung Leichtathletik, und die Wismarer Schulsportberaterinnen. Der Lauf wird gefördert durch die Sparkasse Mecklenburg-Nordwest und das Innenministerium MV. Außerdem unterstützt der KreisSportBund Nordwestmecklenburg den Lauf. Ein Dankeschön geht an die Mitglieder der Abteilung Leichtathletik des PSV, den Platzwart und seine Helfer sowie an die Sportlehrer für die Betreuung ihrer Schüler.

Oskar Männer

Jede Johrestiet hett so sein besonnere Farw. Dat Frühjohr mit väl frisches Gräun un ok all schöne Blaumen. De iersten Schneeglöckchen in witt, de bunten Krokusse, de gälen Osterblaumen.

26.10.2016

Wismars ältester Traditionssegler „Atalanta“ geht in die Winterpause / Letzte Tour ist die Lichterfahrt

26.10.2016

An Wertstoffcontainern werden immer wieder Sperrmüll, Farbeimer und Bauschutt abgelegt / Es gab bereits Anzeigen / Verursacher sollen zahlen

26.10.2016
Anzeige