Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Mit Charme und Ukulele: Götz Alsmann in Gamehl
Mecklenburg Wismar Mit Charme und Ukulele: Götz Alsmann in Gamehl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 30.11.2018
Musiker, Unterhaltungskünstler, Alleskönner Götz Alsmann spricht und singt auf Schloss Gamehl. Gisela Steinhauer hat ihn beim Format "Gamehler Gespräche" interviewt. Quelle: Michaela Krohn
Gamehl

Schon bevor die „Gamehler Gespräche“ überhaupt auf dem Schloss bei Wismar beginnen konnten, hatte es Gesprächsgast Götz Alsmann spannend gemacht. Der Zug, in dem er saß, steckte kurz vor Schwerin fest. Gastgeberin des Abends, Schlossherrin Dagmar von Strahlendorff-von Wallis, und Moderatorin Gisela Steinhauer hatten allerdings neben Verköstigung ein gutes Rezept für die wartenden Gäste und berichteten derweil von der Geschichte des Hauses. Als Alsmann endlich eintraf: tosender Applaus. „Den gibt es sonst eigentlich erst nach dem Gespräch“, kommentierte Gisela Steinhauer. Alsmann – charmant, gut aufgelegt, mit Ukulele bewaffnet – entschädigte mit witzigen, haarsträubenden und auch ernsteren Anekdoten aus seiner Karriere.

Michaela Krohn

Mecklenburg Kreuzfahrtschiff in Wismar - MS „Albatros“ kommt am Montag

In Wismar ist die Kreuzfahrtsaison noch nicht ganz beendet. Drei Anläufe sind noch vorgesehen. Am Montag, 3. Dezember, kommt die „Albatros“.

30.11.2018
Wismar Neues aus der Wismarer Politik - Helbig wechselt von FDP zur CDU

Im April dieses Jahres wollte Hans-Martin Helbig neuer Bürgermeister von Wismar werden. Dadurch wurde er bekannt. Jetzt kehrt er der FDP den Rücken und wechselt zur CDU.

30.11.2018
Wismar Bürgerstiftung Wismar - Rose-Marie Schmidt spendet 2000 Euro

Die Bürgerstiftung der Hansestadt Wismar ist um 2000 Euro angewachsen. Rose-Marie Schmidt, Frau des verstorbenen Wismarer Ortschronisten Detlef Schmidt, möchte drei Projekte unterstützen.

30.11.2018