Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Hanseschau verspricht Neuigkeiten

Wismar Hanseschau verspricht Neuigkeiten

Die 23. Auflage der Hanseschau verspricht Neuigkeiten. Die größte Verbrauchermesse im Norden öffnet vom 7. bis 10. März auf dem Festplatz am Bürgerpark in Wismar ihre Türen.

Voriger Artikel
Fußballturnier mit Bundesliga-Schiedsrichter
Nächster Artikel
Verdächtiger Koffer wurde gesprengt

250 Aussteller präsentieren sich vom 7. bis 10. März auf der Verbrauchermesse in Wismar.

Quelle: Veranstalter

Wismar. 250 Aussteller präsentieren sich und werden ihre Gäste vor allem mit regionalen Informationen und neuen Produkten überraschen.

Wieder eine Halle mehr gibt es in diesem Jahr. Sie widmet sich den Themen Gesundheit und Wellness. Eine Sonderschau „Form & Design" ist ebenso Messeinhalt wie das Mecklenburger Landleben, der PS-Frühling, eine Halle mit Ausstellern rund um das Bauhandwerk, Hausweirtschaft, Energie und mehr. Ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgt für Swing, Rock und noch mehr gute Unterhaltung.

Lesen Sie mehr dazu in der Mittwochsausgabe der OSTSEE_ZEITUNG (Wismarer Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Es gibt hochwertige gastronomische Angebote.“ Burkhard Golla, Projekt-Manager

Mit Hochdruck arbeitet ein Orga-Team an den letzten Vorbereitungen zur 23. Auflage der größten Verbrauchermesse im Norden. Rekordbesucherzahlen von über 50 000 werden auch in diesem Jahr erwartet, wenn die Hanseschau vom 7. bis 10. März ihre Pforten öffnet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist