Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Heute: Blut spenden für OZ-Aktion
Mecklenburg Wismar Heute: Blut spenden für OZ-Aktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 29.11.2017

Der Arbeitskreis Gesundheitsmanagement der Stadtverwaltung Wismar ruft in diesem Jahr zum zehnten Mal zur Teilnahme an der Blutspendeaktion zugunsten der OZ-Aktion „Helfen bringt Freude“ auf. Die Blutspendeaktion findet heute in der Zeit von 9.30 bis 14.30 Uhr im Bürgerschaftssaal des Rathauses statt. Der Aufruf richtet sich an die Mitarbeiter der Stadtverwaltung und ihrer Eigenbetriebe, des Landkreises Nordwestmecklenburg sowie an die Mitarbeiter der Wismarer Geschäftsstellen der Arbeitsagentur, des Jobcenters, der Volks- und Raiffeisenbank, der Sparkasse und des Finanzamtes. Der DRK-Blutspendedienst hat selbst auch fleißig geworben und Blutspender zur Teilnahme gebeten. Jede Blutspende, die heute im Rathaus abgegeben wird, erhöht die finanzielle Unterstützung, die das DRK und das Sana Hanse-Klinikum Wismar der OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ zukommen lassen. Laut Blutsicherheitsgesetz ist bei Erstspendern ein Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein) mitzubringen, bei Mehrfachspendern der Blutspenderausweis.

OZ

Am Freitag, dem 1. Dezember, ist Welt-Aids-Tag. Die Aids-Hilfe Westmecklenburg möchte an diesem Tag die Themen HIV und Aids ins Bewusstsein rücken.

29.11.2017

In Schweden gehört das Lucia-Fest zu den vorweihnachtlichen Traditionen. Ein Mädchen, in der Familie traditionell die älteste Tochter, spielt die Lucia.

29.11.2017
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Der leuchtende Hund

Zurzeit ist es ganz schön früh dunkel – gefühlt trübt sich der Himmel schon nach dem Mittag.

29.11.2017
Anzeige