Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Heute die blaue Mütze aufhaben
Mecklenburg Wismar Heute die blaue Mütze aufhaben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.11.2017

Spazieren Sie heute doch mal mit einer blauen Mütze über den Wismarer Weihnachtsmarkt. Damit wären Sie top-aktuell: Heute ist Tag der blauen Mützen, der Blue Beanie Day. Der Tag ist ein Gedenktag unserer Internet-Zeit. 2007 wurde er von zwei amerikanischen Webentwicklern ins Leben gerufen und wird mittlerweile weltweit begangen. Mit dem Tragen von blauen Mützen soll ein Zeichen gesetzt werden für ein barrierefreies Web und das Einhalten von Webstandards.

Warum ausgerechnet blaue Mützen? 2003 publizierte Jeffrey Zeldman sein Standardwerk „Designing with Web Standards“. Darin definierte er erstmals die Basis für eine flächendeckende Adaptation von HTML, CSS und JavaScipt und ebnete den Weg für das, was wir heute im Internet als Webstandards kennen. Auf dem Umschlagfoto des Buches trägt Jeffrey Zeldman eine blaue Mütze. Sie wurde im Laufe der Zeit zum Symbol der Bewegung für Webstandards. Und wie es sich für einen Online-Aktionstag gehört, sind heute alle dazu aufgerufen, ein Porträtfoto von sich mit einer blauen Mütze zu machen und es in den sozialen Netzwerken zu posten. Der Wismarer Weihnachtsmarkt würde einen tollen Hintergrund abgeben.

OZ

Wenn ick an Wihnachten denk, denk ick giern an die brunen Peppernöt von min Omi taurüch. Dei backte sei nah ein’n Familienrezept, dat in dei 1920ern upschräben würd.

30.11.2017

Die Mehrheit der Stadtvertreter von Neukloster stimmte nach der Sanierung für den neuen Namen

30.11.2017

Die Spendenkonten der OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ füllen sich: Unter anderem hat Frederic Lüders 50 Euro in die Spendenbox im OZ-Verlagshaus in der Mecklenburger Straße gesteckt.

30.11.2017