Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Hinnerk sien' Sport

Hinnerk sien' Sport

Wismer is een Sportstadt, dat süht man all an uns'n Hinnerk, nich blot Football un Handball, ja sogor Biathlon is sien Stäkenpierd, ok ahn Schnee un Gewehrladung.

Wismer is een Sportstadt, dat süht man all an uns'n Hinnerk, nich blot Football un Handball, ja sogor Biathlon is sien Stäkenpierd, ok ahn Schnee un Gewehrladung. Man vermood't, dat he ok all Fiefkampf makt hett. He is morgens upstahn, denn is he ut de Döör gahn. Nahdäm dat schafft wier un he de iersten beiden Disziplinen schafft harr, keem de rasante Fohrt mit den Elektroruller an de Reeg. Bi Steigenberger ankaam', steeg he denn üm up den Kaffestohl, üm in Rekordtied Kaffe un Koken to äten. As denn de Rägen keem, is he vun buten nah binnen suust.

Bi so 'n Oort Leistung bütt sick je een Wettkampf an: Een Triathlon twischen den Börgermeister un uns'n Hinnerk - ditmal villicht utnahmswies' den „Klassischen“?

De Börgermeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Nikolaus Kramer, 39, vor seinem Haus in Greifswald. Mit seiner Frau, dem Sohn aus erster Ehe und seinem Vater lebt er in der Stadtrandsiedlung.

Der Greifswalder Polizist Nikolaus Kramer, 39, will für die AfD in den Landtag ziehen. Was wollt ihr von ihm wissen, hatte die OZ auf Facebook gefragt – und es hagelte Reaktionen. Fragen und Antworten hier zum Nachlesen.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.