Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hubertustag im Kreisagrarmuseum

Dorf Mecklenburg Hubertustag im Kreisagrarmuseum

Als Gemeinschaftsaktion des Hegeringes und des Kreisagrarmuseums Dorf Mecklenburg dreht sich beim Hubertustag am Montag, 31.

Dorf Mecklenburg. Als Gemeinschaftsaktion des Hegeringes und des Kreisagrarmuseums Dorf Mecklenburg dreht sich beim Hubertustag am Montag, 31. Oktober, ab 10 Uhr auf der Märchenwiese des Museums wieder vieles um die Themen jagdliches Brauchtum, Hege, Pflege und umweltgerechtes Verhalten. Neben dem Infomobil des Kreisjagdverbandes, dem virtuellen Schießstand und der Bastelstraße des Hegeringes sorgen bei der familiengerechten Veranstaltung viele Aktionen für Spannung. Es gibt Jagdhundevorführung, Geschicklichkeitstests, Bogenschießen und schließlich die Vorstellung der Beizjagd mit Falkner Oliver Peipe. Natürlich ist das „Schüsseltreiben“ – Essen und Trinken – auch abgesichert. Für Erwachsene wird für die bis in den Nachmittag gehende Veranstaltung ein Unkostenbeitrag von 3 Euro erhoben. Die Parkplätze des Museums können kostenlos genutzt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sassnitz
Das Fischerei- und Hafenmuseum im Sassnitzer Stadthafen zählt jedes Jahr rund 8000 Besucher.

Der Haushaltsplan für den Sassnitzer Museumsbetrieb weist im laufenden Jahr ein Defizit von mehr als 80.000 Euro aus.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.