Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar IHK ehrt beste Absolventen und Unternehmen
Mecklenburg Wismar IHK ehrt beste Absolventen und Unternehmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 17.03.2016

/Wismar. Die besten Absolventen der Berufsausbildung der IHK-Winterprüfungen 2015/2016 haben bei einer Festveranstaltung ihre Zeugnisse erhalten. Zudem haben Landes-Finanzministerin Heike Polzin (SPD) und Hans Thon, Präsident der Industrie- und Handelskammer Schwerin, im Ludwig-Bölkow-Haus in der Landeshauptstadt die „TOP-Ausbildungsbetriebe 2016“

geehrt.

Max Bergann (Industriemechaniker mit dem Einsatzgebiet Instandhaltung) und Sebastian Hollberg (Mechatroniker), beide von der Egger Holzwerkstoffe GmbH & Co. KG Wismar, sowie Felix Nicolas (Anlagenmechaniker mit dem Einsatzgebiet Rohrsystemtechnik) von der Nordic Yards GmbH Wismar gehören zu den besten Absolventen aus Nordwestmecklenburg. Weiterhin wurden Christian Schukay und Gerrit Spors von der Baltic Metalltechnik GmbH Grevesmühlen, Max Maaß von der Fertigungstechnik Nord GmbH Gadebusch und Michel Uecker von der Stadtwerke Grevesmühlen GmbH gewürdigt. Zu den ausgezeichneten Ausbildungsbetrieben aus dem Landkreis zählen Egger, die KIS Kran- und Industrieservice GmbH Wismar, Nordic Yards, die Ostseecamping Ferienpark Zierow KG, die Palmberg Büroeinrichtungen + Service GmbH Schönberg, Sparkasse Mecklenburg-Nordwest, Baltic, Fertigungstechnik Nord und Lidl.

Die berufliche Aus- und Weiterbildung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Hans Thon dazu: „Die IHK-Unternehmen bilden für den eigenen Bedarf aus. Es geht um den eigenen Nachwuchs, um die Zukunft des Betriebs. Schon deshalb haben unsere Unternehmen ein unmittelbares Interesse daran, die Ausbildung in einer hohen Qualität durchzuführen.“ Zum sechsten Mal hatte die IHK den Wettbewerb „TOP-Ausbildungsbetrieb“ ausgeschrieben. Insgesamt 36 Unternehmen aus dem Kammer-Bezirk wurden geehrt.

OZ

Osterdekorationen bereiten Freude

17.03.2016

Die Ausstellung „Unearthed“ von Martin McWilliam wird morgen um 19.30 Uhr im Baumhaus am Alten Hafen in Wismar eröffnet.

17.03.2016

Vääl ward sträden oewer de Sünndachsmarracherie un mi harr nülichs ok en Fründ dorbi an de Wickel.

17.03.2016
Anzeige