Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Im Naturpark „Seenland“ mit Wanderführer
Mecklenburg Wismar Im Naturpark „Seenland“ mit Wanderführer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.05.2016

Einen Einblick in die Entstehungsgeschichte der „Oberen Seen“ und Ausblicke in die wunderschöne Landschaft können Interessierte morgen während einer geführten Wanderung erhalten. In Abhängigkeit der Witterung werden entweder die „Oberen See“ umwandert oder es wird eine verkürzte Tour zum Oberen und am Bürgermeister-See vorbei zurück zum Startpunkt geben.

Sie beginnt um 10 Uhr am Parkplatz an der Tankstelle an der B 104 am Ortseingang Sternberg von Schwerin kommend. Je nach Länge dauert die Wanderung zwei oder drei Stunden. Diplom-Geologe Hans-Werner Lübcke wird die Entstehung der „Oberen Seen“ allgemeinverständlich erläutern und auch Informationen zu den Torf- und Kalkgruben geben. Der Unkostenbeitrag für die Wanderung beträgt 2,50 Euro. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für einen Imbiss beim Fischer. Deshalb wird um kurze Anmeldung unter ☎ 0178-6957389 gebeten.

• Mehr Infos: www.wandern-auf-denspuren-der-eiszeit.de

OZ

Klaus-Dieter Gralow und Roger Pitann zeigen heute ab 19 Uhr ihren Film „Ossis von Namibia“ im Zeughaus, Ulmenstraße 15. Im Anschluss stellen sich beide dem Filmgespräch.

10.05.2016

Im Rathaussaal Grevesmühlen zeigt Thomas W. Mücke am morgigen Mittwoch ab 19.30 Uhr eine Dia-Ton-Show mit Aufnahmen im 6 x 6 Format über das Baltikum.

10.05.2016

Europäischer Aktionstag 2016 zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung an der Hochschule Wismar

10.05.2016
Anzeige