Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Im kurzen Höschen

GUTEN TAG LIEBE LESER Im kurzen Höschen

Die Natur hat viele Unterschiede zwischen Mann und Frau geschaffen. Einer davon ist: Frauen frieren mehr und schneller als Männer, sie brauchen mehr Wärme und vertragen die Kälte weniger gut.

Die Natur hat viele Unterschiede zwischen Mann und Frau geschaffen. Einer davon ist: Frauen frieren mehr und schneller als Männer, sie brauchen mehr Wärme und vertragen die Kälte weniger gut. Vor allem Arme und Beine werden bei Frauen schnell kalt. Also, in meinem Fall stimmt das. Von Herbst bis zum Frühjahr habe ich immer kalte Hände. Und allerspätestens im November werden die Kleider gegen kuschlige Pullover getauscht. Umso erstaunlicher finde ich es, dass einige Männer scheinbar noch gar nicht mitgekriegt haben, dass der Winter naht. In kurzen Hosen laufen sie nach wie vor durch die Stadt, obwohl die Temperaturen mittlerweile im einstelligen Bereich gelandet sind. Zwei dieser Hitzeexemplare habe ich in dieser Woche gesehen – während ich mit Daunenjacke, Schal und dicken Schuhen der Kälte getrotzt habe. Bis ich die Männer gesehen habe. Da wurde mir fröstelig – nur wegen des Anblicks ihrer nackten Waden. Und wenn ich jetzt noch einmal daran denke, wird mir schon wieder kalt.

Insgeheim wünsche ich mir aber, auch so kälteunempfindlich zu sein. Dann könnte man eine Menge Geld sparen. Denn viele Winterklamotten bräuchte man nicht – nur ein paar kurzen Hosen, die man auch im Sommer tragen kann.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Formstaal-Chef Thomas Kühmstedt (51) spricht im OZ-Interview über die großen Erwartungen der Schiffbauer an die MV Werften und erklärt, wie sein Unternehmen während der Branchenkrise erfolgreich bleiben konnte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.