Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Immer diese Erwachsenen
Mecklenburg Wismar Immer diese Erwachsenen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.11.2017

Aus eigener Erfahrung kann ich an dieser Stelle sagen: Kindermund am (Montag-)Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. „Weißt du, was meine Mama und mein Papa gestern Abend auf der Couch gemacht haben“, fragte mich gestern ein Kindergartenkumpel meines Sohnes – völlig entrüstet und die kleinen Fäuste in die Hüften gestemmt. In der Erwartung, dass gleich etwas nicht ganz so Jugendfreies aus ihm heraussprudelt, war ich schon versucht, meinem Sohn die Zeigefinger in die Ohren zu stopfen. Die Zeit saß mir im Nacken und ich konnte ihm doch so zwischen Tür und Angel nicht die Sache mit den Bienchen und den Blumen erläutern. Das bedarf ausgiebiger Vorbereitungszeit und sorgsam ausgewählter Worte. Während sich mein Gedankenkarussell drehte und drehte, stand der Junge theatralisch mit dem Kopf schüttelnd vor mir und setzte zur Beantwortung seiner gestellten Frage an: „Die haben Gummibärchen und Schokolade genascht. Sie haben gedacht, dass ich schon schlafe, aber ich habe es genau gesehen!“ Ich ließ die Bienchen glücklich davonsurren und sagte mitleidig, dass das ja wohl unerhört sei. Was sich die Erwachsenen aber auch immer rausnehmen?!

OZ

Volks- und Raiffeisenbank stiftet 5000 Euro an engagierte Bürgerinitiative

14.11.2017

Freiwilliges Soziales Jahr: Konstantin Roßmann lernt im Schabbellhaus viel über die Museumsarbeit

14.11.2017

Der Christliche Hilfsverein Wismar hat Tausende Päckchen für Kinder in Albanien gesammelt. Als Nächstes werden Schulranzen für die Kinder im Foyer der Alten Reithalle gepackt.

14.11.2017
Anzeige