Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Ja zum Vergleich mit Busbetrieben – Nein zur Million

Grevesmühlen Ja zum Vergleich mit Busbetrieben – Nein zur Million

Der Kreistag Nordwestmecklenburg hat in nichtöffentlicher Sitzung am vergangenen Donnerstag die Vorlage der Verwaltung zum Vergleich mit den Busbetrieben Wismar (BBW) abgelehnt (die OZ berichtete).

Grevesmühlen. Der Kreistag Nordwestmecklenburg hat in nichtöffentlicher Sitzung am vergangenen Donnerstag die Vorlage der Verwaltung zum Vergleich mit den Busbetrieben Wismar (BBW) abgelehnt (die OZ berichtete). Stattdessen stimmten die Mitglieder einem Änderungsantrag von SPD und Linken zu, in dem von einer grundsätzlichen Bereitschaft zu einem Vergleich die Rede ist. Landkreis und BBW fordern 1,1 Millionen beziehungsweise 1,7 Millionen Euro voneinander. Nach dem Willen des Kreistages soll nun ein unabhängiges Rechtsanwaltsbüro noch einmal prüfen, wie die Erfolgsaussichten der anhängigen Gerichtsverfahren zwischen Landkreis und BBW sind. Sollte es zu einem Vergleich kommen, müsse die Vergleichssumme jedoch deutlich unter der vom Landkreis vorgeschlagenen Million liegen.

nb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Im Podium nahmen am Dienstagabend folgende Kandidaten für die kommende Landtagswahl MV Platz (v.l.): Nikolaus Kramer (AfD), Egbert Liskow (CDU), Christian Pegel (SPD), Mignon Schwenke (Die Linke), Ulrike Berger (Grüne) und David Wulff (FDP). Ins Rathaus hatte der Greifswalder Frauenbeirat eingeladen.

Greifswalder Frauenbeirat veranstaltet Podiumsdiskussion mit Landtagskandidaten / 40 Interessenten kamen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist