Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Jesendorfer Dorfweihnacht

Jesendorf Jesendorfer Dorfweihnacht

Die Jesendorfer Weihnacht findet am kommenden Sonntag statt. Dafür öffnen Katrin und Uwe August wieder ihr Gutshaus und das Café Rosarium. Ab 11 Uhr beginnt der Trubel.

Jesendorf. Die Jesendorfer Weihnacht findet am kommenden Sonntag statt. Dafür öffnen Katrin und Uwe August wieder ihr Gutshaus und das Café Rosarium. Ab 11 Uhr beginnt der Trubel. „Im Gutshaus bieten Kunsthandwerker ihre Arbeiten zum Kauf an“, blickt Katrin August voraus. Angeboten werden Drechselarbeiten, Keramik, Schmuck, Handarbeit. Auf dem Hof des Gutshauses wird für das leibliche Wohl gesorgt. Dort gibt es Wildschwein am Spieß, Glühwein mit und ohne Rum oder Amaretto. Für den süßen Gaumen hat Katrin August in ihrem Café Torte, Kaffee, Tee und Kakao im Angebot. Die Kirche Jesendorf hat ab 14 Uhr geöffnet und um 15 Uhr gibt es ein Flötenkonzert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Utopien und Illusionen
Christa Wolf 2010 in Berlin.

Dokumente eines deutschen Lebens und ein kleiner Epochen- und Briefroman. Zum fünften Todestag der Schriftstellerin Christa Wolf erscheinen bisher unveröffentlichte Briefe.

mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist