Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Jörg Böhm liest in Neukloster aus „Moffenkind“
Mecklenburg Wismar Jörg Böhm liest in Neukloster aus „Moffenkind“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 11.10.2016

Eine Kreuzfahrt kann unglaublich spannend sein. Zumindest, wenn Autor Jörg Böhm sie fantasievoll erzählt. Ausschnitte aus seinem ersten Aida-Kreuzfahrtkrimi „Moffenkind“ liest er morgen ab 19 Uhr in der Klosterscheune in Neukloster. Als zusätzliche Schmankerl gibt es eine Frage-Antwort- und eine Signierrunde.

Autor Jörg Böhm liest in Neukloster. Quelle: N. Lange

Eine kurze Inhaltsangabe: „Feierlich tritt das neue Kreuzfahrtschiff Star of the Ocean von Hamburg aus seine Jungfernfahrt zu den Metropolen Europas an. Mit an Bord ist Wilhelmina Nissen, Matriarchin der Familie und Chefin der Hamburger Kaffeerösterei Nissen & Brook. Sie hütet ein schreckliches Geheimnis, das bis in die Kriegswirren von 1942 zurückreicht. Auch Eva Bredin begleitet ihre Großtante auf die Reise in die eigene Vergangenheit. Und sie ist einer Sache auf der Spur, die mit dem mysteriösen Verschwinden ihrer Freundin Sanne vor zwanzig Jahren zu tun hat. Doch während der Kreuzfahrt werden ausgerechnet die beiden Passagiere ermordet, die Eva der Wahrheit ein großes Stück näherbringen sollten, und die dunkle Familiengeschichte wird ihr zum Verhängnis . . .“

Karten für die Lesung gibt es noch in der Stadtbibliothek und im Kulturamt Neukloster sowie an der Abendkasse. Kerstin Erz Krimi-Lesung: 12. Oktober, 19 Uhr, Klosterscheune, Neukloster

OZ

Wegen des Verdacht des Totschlags hat das Amtsgericht Wismar gegen einen 34-jährigen Obdachlosen Haftbefehl erlassen. Er kam in Untersuchungshaft, teilte die Staatsanwaltschaft Schwerin gestern mit.

11.10.2016

Mitarbeiter des Wismarer Krankenhauses fordern mehr Lohn / Verhandlungen gehen heute in die dritte Runde

11.10.2016

Nun in’n Harfst kümmt werrer de Tiet, wo de Daach körter warden, morgens ierst Klock acht hell ward un awends Klock fief all düster is.

11.10.2016
Anzeige