Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Jugendclub in Gägelow geschlossen

Gägelow Jugendclub in Gägelow geschlossen

Gestern wurde die Leiterin Gabriele Hünmörder in den Ruhestand verabschiedet, fortan bleibt der Awo-Jugendclub im Gägelower Gemeindezentrum geschlossen.

Gägelow. Gestern wurde die Leiterin Gabriele Hünmörder in den Ruhestand verabschiedet, fortan bleibt der Awo-Jugendclub im Gägelower Gemeindezentrum geschlossen. „Wir verhandeln mit anderen Betreibern, es gibt keinen nahtlosen Übergang“, so Uwe Wandel (Liste SPD).

Der Bürgermeister hofft, dass der Club im September wieder öffnen kann. Das Indianermuseum könne jedoch nach Absprache weiter besucht werden. Gabriele Hünmörder habe zugesagt, sich ehrenamtlich um das Museum „Native Americans“ unter dem Dach des Vereins zur Förderung des kulturellen und sozialen Gemeinschaftslebens der Gemeinde Gägelow (Kuso) zu kümmern. „Nach Gesprächen mit der Gemeinde und dem Landkreis gibt es nun eine breite Suche nach einen Sozialpädagogen für den Jugendclub in Gägelow. Dabei werden mehrere Träger einbezogen“, teilte gestern Awo-Geschäftsführer Matthias Koch mit.

Das Ergebnis sei noch offen.

Norbert Wiaterek

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Tausende erlebten 2014 die Spiele der deutschen Mannschaft bei der Weltmeisterschaft in Brasilien beim Public-Viewing vor dem Ozeaenum. Dort wird es zur Europameisterschaft in diesem Jahr definitiv keine Übertragungen geben.

Die Braumanufaktur erwartet zu den Spielen der deutschen Nationalmannschaft bei der EM bis zu 1000 Zuschauer

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist