Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Jugendlicher raubt Damenrad
Mecklenburg Wismar Jugendlicher raubt Damenrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 12.05.2016

Ein 17-Jähriger raubte am Dienstag gegen 21.30 Uhr einem 19-Jährigen Mann sein Fahrrad in der Bürgermeister-Haupt-Straße. Der Mann begleitete eine 33-jährige Frau und schob das Damenfahrrad, als sich der Jugendliche näherte. Ohne erkennbaren Grund ergriff der das Rad und wollte es dem Eigentümer entreißen. Mann und Frau wehrten sich, sodass der Angreifer auf beide mit Fäusten einschlug und später den am Boden liegenden Geschädigten mit Füßen trat. Dann flüchtete der Täter. Sofort eingesetzte Polizeibeamte konnten ihn noch in der Nähe des Tatortes festnehmen. Gegen ihn ermittelt nun das Kriminalkommissariat Wismar wegen Raubes. Das entwendete Fahrrad fanden Beamte der Bundespolizei und übergaben es der Wismarer Polizei.

OZ

Laufen, werfen, springen: KreisSportBund organisierte in Wismar an zwei Tagen ein tolles Mitmachangebot

12.05.2016

Tau mien viertigsten Gebursdach, noch wiet tau DDR-Tieden, süll dat taun Ambrod mal ganz wat Besonners tau äten sien. Up de Jacht na gräun’ Aal landeten mien Schwesting un ik bi de Fischer in Redentin.

12.05.2016

Europäischer Aktionstag der Menschen mit Behinderung an der Hochschule in Wismar / Im Landkreis gibt es viele positive Beispiele, aber auch noch viel zu tun

12.05.2016
Anzeige