Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Jugendzentrum bietet buntes Ferienprogramm

Wismar Jugendzentrum bietet buntes Ferienprogramm

Ein tolles Ferienprogramm hat das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Wismar in der Friedrich-Techen-Straße 20 vorbereitet.

Wismar. Ein tolles Ferienprogramm hat das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Wismar in der Friedrich-Techen-Straße 20 vorbereitet. Es beginnt am Montag, 24. Oktober, um 14 Uhr mit Drachen basteln und Herbstbild anfertigen. Ab 16 Uhr gibt es für einen Beitrag von 1 Euro den Workshop Kochen und Abendessen ab 18 Uhr. Billard, Kicker und Dart gehören jeden Tag zum Stammangebot.

Am Dienstag, 25. Oktober, sieht das Angebot ab 14 Uhr das Basteln von Weidenkränze sowie Fensterdekorationen vor. Natürlich kann auch wieder Billard, Kicker und Dart gespielt werden. Und ab 16 Uhr geht es für 1 Euro in die nächste Runde beim Workshop Kochen. Am Mittwoch können Igel aus Filz angefertigt und Halloweenkarten gestaltet werden. Ab 17 Uhr ist zudem Kinotag. Es gibt den Film „Maleficent“.

Wer Lust hat, kann am Donnerstag Vogelhäuschen gestalten oder Schlüsselangänger mit Pixel. Ab 16 Uhr wird auch Boccia gespielt. Am letzten Ferientag, 28. Oktober, stehen Karten- und Tischspiele auf dem Programm. Außerdem können Quillingtiere zum Anhängen gebastelt werden und im Kino gibt es um 17 Uhr „Eine zauberhafte Nanny“. Die Workshop-Köche haben ab 16 Uhr das letzte Mal Gelegenheit, in Gemeinschaft ihr Abendessen zu kochen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Acht Jahre Bürgermeister von Wolgast: Stefan Weigler (37/parteilos) bleibt unerschütterlicher Optimist

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.