Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Junge Retter räumen auf
Mecklenburg Wismar Junge Retter räumen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.11.2016

30 Kinder und Jugendliche der THW-Jugend und der Jugendfeuerwehr Altstadt, haben am Sonnabend kräftig angepackt, um unschöne Ecken in Wismar von Unrat zu befreien.

Lara Kopplow (12, l.) vom THW und Wüsal Namasow (12) von der Altstadtwehr im Einsatz. Quelle: privat

Bei der diesjährigen Aktion kümmerten sich die Mädchen und Jungen in der Straße Am Torney um den Bereich zwischen der Gartenanlage und der Stromversorgungsanlage der Stadtwerke. In Gebüschen und in Gräben fanden die Nachwuchsretter weggeworfenen Hausmüll, von Gras überwachsene Glasflaschen, Gartenmöbel und Sessel, Autoreifen, eine in Vergessenheit geratene Matratze, sogar eine Trabi-Motorhaube und viele weitere achtlos entsorgte Dinge.

Trotz Regenwetters füllte sich der zehn Kubikmeter fassende Container in wenigen Stunden. Die Müllsammelaktion ist fester Bestandteil in der Zusammenarbeit von freiwilliger Feuerwehr und dem THW in Wismar und fand nun schon zum achten Mal statt. Durch die gemeinnützige Arbeit soll das Umweltbewusstsein bei den Jungkameraden und Junghelfern gefördert werden.

OZ

Der Internationale Austauschdienst veranstaltet im nächsten Jahr in den Osterferien und in den Sommerferien wieder das beliebte Projekt „Das internationale Klassenzimmer“ in England.

08.11.2016

Vom 9. bis zum 11. November können die Gemälde und Fotos in der Wismarer Markthalle besichtigt werden

08.11.2016

Aufregung am Sonntagmorgen in Grevesmühlens Burdenowstraße / Der Hirsch hatte sich in der Stadt verlaufen / Das Tier wurde betäubt und in den Wald gebracht

08.11.2016
Anzeige