Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Kampf gegen Hundekot

Blowatz Kampf gegen Hundekot

Die Gemeinde Blowatz hat, wie auch andere Kommunen, mit Hundekot auf den Gehwegen zu kämpfen.

Blowatz. Die Gemeinde Blowatz hat, wie auch andere Kommunen, mit Hundekot auf den Gehwegen zu kämpfen. „Um das einzuschränken, haben wir an zwei Stellen in Blowatz, oben und unten am Damekower Weg, Halter mit Tüten und Abfallkörben aufstellen lassen“, sagt Bürgermeister Tino Schomann (CDU). Der Erfolg sei jedoch gering. „Ich weiß nicht, ob die Halter einfach zu bequem sind oder ob es ein Streuner war. Jedenfalls lag nur einen Tag nach dem Aufstellen direkt neben einem der Ständer ein Hundehaufen.“

Außerdem will die Gemeinde eine Hundezählung durchführen lassen. „Wir haben den Eindruck, dass es mehr Hunde gibt, als angemeldet sind. Also einige Hundehalter keine Steuern zahlen“, erklärt Tino Schomann. Durch die Zählung solle eine größere Steuergerechtigkeit herbeigeführt werden. sk

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock/Zurow/Grevesmühlen/Retwisch

Schülerrat fordert bessere Unterrichtsbedingungen / Bis zu 30 Kinder in einem Klassenraum

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist