Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Kartenfestival beim Spiel der Anker-Reserve

Wismar Kartenfestival beim Spiel der Anker-Reserve

Fußball-Landesliga Nord: Mit dem Aufstiegskandidaten FSV Kühlungsborn hatte der FC Anker Wismar II zwar einen schweren Gegner zu Gast, doch die spätere Niederlage war sehr unglücklich.

Wismar. Fußball-Landesliga Nord: Mit dem Aufstiegskandidaten FSV Kühlungsborn hatte der FC Anker Wismar II zwar einen schweren Gegner zu Gast, doch die spätere Niederlage war sehr unglücklich.

Entscheidend für den Spielverlauf war eine Szene kurz nach der Pause. Der nicht immer souveräne Unparteiische ahndete im Strafraum der Kühlungsborner das Foul an einem Anker-Spieler nicht. Beim anschließenden Konter konnte nur Abwehrspieler Mathias Schnöckel folgen. Im Strafraum attackierte er seinen Gegenspieler nach Ansicht des Schiedsrichters als letzter Mann. Es folgte wieder die sehr umstrittene Doppelbestrafung: Rote Karte und Strafstoß, der zum 0:1 führte.

In der Folgezeit wurden die Hausherren stärker. Doch Anker gelang kein Treffer. Negativ dann noch die Gelb-Roten Karten für Philip Sibrins und Tommy Kelling (beide Kühlungsborn) sowie der Innenraumverweis für ihren Trainer. Er hatte zu lautstark gegen die Ampelkarte von Sibrins interveniert. Anker Wismar II: Kosiorek - Schnöckel, Raffel, Herzberg, Kerinn, Krastel, Hannemann, Levetzow, Skripskausky (46. Hecking), Gomm (78. Alnajar), Heine.

Tore: 0:1 Tom Wilke (52., Foulelfmeter), 0:2 Marco Uchytil (84.).

SR: Tobias Blank (Schwerin).

Besondere Vorkommnisse: 90.+2 Innenraumverweis für Trainer Jens Hillringhaus (Kühlungsborn) Rote Karte: Mathias Schnöckel (FC Anker Wismar, Foulspiel, 51.) Gelb-Rote Karte: Philip Sibrins, Tommy Kelling (beide Kühlungsborn, jeweils 90.+2).

Gelbe Karte: Hannes Behning (6) / Richy Ahrens (5).

Andreas Kirsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bautzen
Masami Okada machte in Bautzen sein 100. Spiel für den Regionalligisten FC Schönberg und erzielte an seinem 26. Geburtstag den Führungstreffer für sein Team.

Der Japaner legt den Grundstein zum 3:1-Sieg des FC Schönberg in Bautzen / 100. Punktspiel als Kapitän / Haufe wechselt im Sommer zum FC Anker

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist