Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Katasteramt zieht um

Wismar/Grevesmühlen Katasteramt zieht um

Das Kataster- und Vermessungsamt des Landkreises, die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses und das Geodatenzentrum Nordwestmecklenburg sind in dieser Woche geschlossen.

Wismar. Das Kataster- und Vermessungsamt des Landkreises, die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses und das Geodatenzentrum Nordwestmecklenburg sind in dieser Woche geschlossen. Grund ist der Umzug von Wismar nach Grevesmühlen. Ab 22. Juli sind die Mitarbeiter in ihren Büros in der Malzfabrik anzutreffen sowie über die Telefonzentrale (0 38

41/3 04 00) und die Auskunft des Katasteramtes unter den Rufnummern 0 38 41/30 40 62 27 und 30 40 62 28 erreichbar. Die Postanschrift ändert sich nicht (Rostocker Str.

76, 23970 Wismar). Außerdem ziehen von heute bis Mittwoch die Fachdienste Rechnungs- und Gemeindeprüfung, Finanzen und Controlling sowie Personal, Organisation und IT von Grevesmühlen nach Wismar (Rostocker Str. 76).

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist