Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Katastrophenschutz im Nordwestkreis gerüstet

Rehna Katastrophenschutz im Nordwestkreis gerüstet

Der Katastrophenschutz in Nordwestmecklenburg ist für den Ernstfall bestens vorbereitet.

Voriger Artikel
Plötzlich erwachsen! 258 Schüler feierten Jugendweihe
Nächster Artikel
Trauung in Weiß und mit Lederkluft

Kräfte der Technischen Hilfswerke aus Wismar und Gadebusch testen die neue Dekontaminationsmaßnahme.

Quelle: Maik Freitag

Rehna. Der Katastrophenschutz in Nordwestmecklenburg ist für den Ernstfall bestens vorbereitet. Das zeigte eine Ausbildungsveranstaltung mit mehr als 130 Mitgliedern und 30 Fahrzeugen des Technischen Hilfswerkes (THW), der Feuerwehren des Landkreises und des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Rehna. Akteure aus Grevesmühlen, Gadebusch, Selmsdorf, Dassow, Rehna, Neuburg, Wismar und Warin verbesserten ihr Wissen in puncto Dekontaminationsmaßnahmen. Laut Udo Boddin, Sachbearbeiter des Katastrophenschutzes des Landkreises, werden zweimal im Jahr derartige Übungen durchgeführt. „Natürlich hoffen wir, nie gebraucht zu werden. Doch im Ernstfall können wir innerhalb einer Stunde nach der Alarmierung überall im Nordwestkreis sein", so Boddin.

mf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist