Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Keine Lust auf Ruhestand: 76-jährige Hundepflegerin macht weiter
Mecklenburg Wismar Keine Lust auf Ruhestand: 76-jährige Hundepflegerin macht weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:37 25.03.2014
Renate Unruh aus Wismar, Hundepflegerin aus Leidenschaft, macht Kimi wieder schick und verpasst ihm einen Sommerschnitt. Quelle: Christel Ros
Wismar

Eigentlich ist Renate Unruh aus Wismar schon in Rente. Doch 76-jährige Hundepflegerin, die ihren Beruf von der Pike auf gelernt hat und ihn stets mit Leidenschaft und viel Verantwortungsgefühl ausgeübt hat, kann es einfach nicht lassen. Sie will ihre Kunden, und hier meint sie in erster Linie die Vierbeiner, nicht im Stich lassen. Die meisten hat sie schon unter ihre Fittiche genommen, als sie noch Welpen waren.



Christel Ros

Die Kosten von 377 000 Euro für zwei Kilometer Asphalt zwischen Wismar und Jesendorf übernimmt das Land. Der Abschnitt zwischen der Wismarer Stadtgrenze und Hof Triwalk soll im Juni fertig sein.

25.03.2014

Erster Spatenstich für neue Produktionshalle im Gewerbegebiet Redentin. Die Bayer AG und das Land investieren in zukunftsweisenden Pflanzenschutz.

25.03.2014

SV Lüdersdorf träumt von der Landesklasse. FSV Testorf im engeren Kreis der Aufstiegskandidaten. SV Klütz mit Heimkomplex. Selmsdorfer SV sechs Spiele in Folge sieglos.

25.03.2014