Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Keine typische Miss MV: Nedel mag kochen, keinen Sport

Wismar Keine typische Miss MV: Nedel mag kochen, keinen Sport

Johanna Wilhelmine Nedel holte sich den Titel der Miss-Mecklenburg-Vorpommern und vertritt das Bundesland im Februar bei der Miss-Germany-Wahl im Europapark Rust.

Voriger Artikel
Vogelgrippe: Neuer Fall in MV
Nächster Artikel
Geflügelpest: Sperrbezirk eingerichtet

Eine Miss und der Vize-Mister aus Wismar: Johanna Wilhelmine Nedel und Philipp Schröder aus Wismar.

Quelle: Carolin Riemer

Wismar. Die 18-Jährige macht derzeit eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement und lebt mit ihrem Freund Philipp Schröder in einer Altbau-Wohnung in Wismar. Derzeit bereitet sie sich auf den Miss-Germany-Wahl im Februar vor – Sport macht sie nach eigenen Angaben dafür nicht, sie kocht lieber.

Auch ihr Partner nahm an dem Schönheitswettbewerb teil und belegte bei der Wahl zum Mister-MV den zweiten Platz.

Bereits im September gewann Johanna Wilhelmine Nedel die Wahl zur „Miss Wismar“. Die junge Frau ist die Erste, die diesen Titel tragen darf.

Carolin Riemer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist