Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Kerstin Weiss: „Man unterschätzt Frauen im ersten Anflug“
Mecklenburg Wismar Kerstin Weiss: „Man unterschätzt Frauen im ersten Anflug“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.01.2015
Wismar

Seit dem 15. Juni 2014 ist die Dassowerin Kerstin Weiss Landrätin von Nordwestmecklenburg. Als Frau im Chefsessel habe sie es nicht immer einfach, wie sie zugibt. So gebe es Momente, „in denen mein Gegenüber denkt: ,Ach, nur eine Frau und dann auch noch blond‘. Mir macht es Spaß, diese Personen eines Besseren zu belehren“, sagt sie selbstsicher. Der Landkreis hat derzeit 786 Mitarbeiter. Bei denen musste sich Kerstin Weiss den Respekt erarbeiten. Das müssen Frauen eben, wie sie sagt. „Männern — auch wenn sie noch so wenig gute Ergebnisse abliefern — tritt man von vornherein anerkennender gegenüber. Ich würde sagen, man unterschätzt Frauen im ersten Anflug. Andererseits haben sich schon viele darüber erschrocken, was wir leisten können und wie wir durchziehen, wenn es nötig ist.“ Mit ihrer Chefposition habe sie sich auch verändert. „Man verändert sich automatisch — andere Kleidung, andere Vokabeln, andere Herangehensweisen. Menschlich bin ich, so hoffe ich, nach wie vor diejenige, die ich auch vorher war.“ Ihre Familie freut sich für sie. „Die Familie ist der Kraftquell im Hintergrund, die Basis für die Leistungsfähigkeit, die es zu erhalten gilt.

Meine Familie ist mir sehr wichtig.“



jf

Grevesmühlen — Die vierte Staffelentscheidung der laufenden Hallenmeisterschaft des Kreisfußballverbandes Schwerin-Nordwestmecklenburg im Männerbereich ist ...

12.01.2015

Nülichs wiehr ick in een Konzert up uns Rathuus un hef na verläden Tieden dor mienen ollen Liehrer ut de Berufschaul wedder drapen. Hans Vogt hett nu ok all lang de achtziger Johren tau faten.

12.01.2015
Wismar Wismar/Kirchdorf - Stürmischer Dauereinsatz

Umgestürzte Bäume, lose Dachteile und viele Äste auf den Straßen — aber Menschen wurden nicht verletzt.

12.01.2015