Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Rehna Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Schwerer Verkehrsunfall am Mittwoch in Rehna: Ein 65-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr auf der Schweriner Straße in Richtung Gadebusch.

Rehna. Schwerer Verkehrsunfall am Mittwoch in Rehna: Ein 65-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr auf der Schweriner Straße in Richtung Gadebusch. Als er links abbiegen wollte, musste er verkehrsbedingt anhalten, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Ein 42-jähriger Fahrer eines VW Sharan bemerkte das Halten des Vorausfahrenden offenbar zu spät und fuhr auf diesen auf.

Der Peugeot-Fahrer erlitt infolge des Aufpralls leichte Verletzungen, konnte aber selbstständig einen Arzt aufsuchen. Ein dreijähriges Kind, das sich im VW befand, verletzte sich ebenfalls leicht und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die beteiligten Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Für die Dauer der Bergung wurde die Schweriner Straße halbseitig gesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 15000 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mercedes-Teamchef
„Toto“ Wolff ist der Motorsportchef von Mercedes.

Ohne Weltmeister Nico Rosberg startet Mercedes beim Saisonauftakt in Australien in eine neue Formel-1-Ära. Teamchef Toto Wolff spricht im dpa-Interview über die neue Fahrerpaarung und die Lehren aus dem Dauerzoff zwischen Rosberg und Lewis Hamilton.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.