Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Kinder-Uni: Auf Expedition durch das Gehirn

Wismar Kinder-Uni: Auf Expedition durch das Gehirn

Chefärztin am Hanse-Klinikum ist am Freitag geladene Dozentin an der Wismarer Hochschule

Voriger Artikel
Biker feierten Gottesdienst in Hohen Viecheln
Nächster Artikel
Auf Pirsch durch die Stadt: Rehe entdecken Wismar

Dr. Sabine Mehnert am riesigen Modell eines Gehirns.

Quelle: Foto: Hanse-Klinikum

Wismar. Vom Sana Hanse-Klinikum kommt die Chefärztin der Klinik für Neurologie, Dr. Sabine Mehnert, am Freitag, dem 28. April, auf den Wismarer Campus. Sie lädt zur Kinder-Uni-Vorlesung mit dem Titel „Wozu brauchen wir ein Gehirn?“ ein. Die erste Vorlesung beginnt um 15 Uhr im Haus 1 (Hörsaal 101), die zweite um 16.30 Uhr.

Die Mädchen und Jungen erleben eine spannende Expedition durch das Gehirn. „Ohne Gehirn könnten wir weder sprechen noch laufen, sehen, hören oder riechen“, so die Dozentin. „Ein faszinierendes Geflecht aus vielen Milliarden Nervenzellen steht uns dafür zur Verfügung.“ Die Chefärztin wird mithilfe eines Modells und vieler Bilder erzählen, wie sich Nervenzellen in diesem Netzwerk untereinander verständigen und so fein abgestimmte Aktionen hervorrufen. Außerdem erfahren die Acht- bis Zwölfjährigen, was das Gehirn benötigt, damit es zu jeder Zeit mit Höchstgeschwindigkeit arbeiten kann.

Seit 2015 ist Dr. Sabine Mehnert als Chefärztin der Klinik für Neurologie am Hanse-Klinikum in Wismar beschäftigt. In den 13 Jahren davor war sie an der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Gießen tätig, wobei sie als leitende Oberärztin für die Neurologische Klinik am angeschlossenen Klinikum in Wetzlar verantwortlich war. Ihre medizinische Laufbahn begann sie mit dem Studium an der Universität Göttingen. Dann folgte die fachliche Weiterbildung in Kliniken in Berlin, Limburg und Gießen. Die 44-jährige gebürtige Brandenburgerin ist verheiratet und Mutter eines sechsjährigen Sohnes.

Interessierte können sich unter www.hs-wismar.de/kinderuni, per Mail: kinder-uni@hs-wismar.de, unter Telefon 03841/7537209 oder direkt vor der Vorlesung anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Östliche Altstadt
Sprachübungen gehören zur Arbeit von Marit Fiedler dazu – am besten vor dem Spiegel.

Sprecherzieherin Marit Fiedler erklärt, was die Stimme über uns aussagt und wie wir sie einsetzen können

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist