Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Kleine Verkehrspolizisten auf Streife

Grevesmühlen Kleine Verkehrspolizisten auf Streife

„Liebe Autofahrer, fahrt langsam und parkt rücksichtsvoll! Wir spielen gern im Park und überqueren oft die Straße!

Voriger Artikel
Schönster Strand der OZ-Leser gesucht
Nächster Artikel
Kapitän Schwandt „Mein Leben war ein großes Abenteuer"

Hortkinder der Kita „Am Lustgarten“ in Grevesmühlen agierten als kleine Verkehrsüberwacher. Unterstützung erhielten sie von Polizisten.

Quelle: Karl-Ernst Schmidt

Grevesmühlen. „Liebe Autofahrer, fahrt langsam und parkt rücksichtsvoll! Wir spielen gern im Park und überqueren oft die Straße! Eure Kinder!“ Mit dieser Botschaft wandten sich Erstklässler, die den Hort in der Kita „Am Lustgarten“ in Grevesmühlen besuchen, an Autofahrer, die den schmalen Weg zur Einrichtung nutzen. Unterstützung hatten sie dabei von Polizeibeamten aus Grevesmühlen und Wismar. Die Idee sei entstanden, so Einrichtungsleiterin Doreen Hintz, weil sich nicht alle Autofahrer an eine angepasste Geschwindigkeit in dem Bereich halten. Deshalb wurde auch ein Geschwindigkeitsmesser aufgestellt, den die Mädchen und Jungen im Auge behielten. Zudem bemalten sie große Felssteine in und an der Wendeschleife, um so zu einem rücksichtsvollen Parken zu animieren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist