Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Klinikum informiert zu Adipositas

Wismar Klinikum informiert zu Adipositas

Zum „Tag der offenen Tür“ anlässlich des Europäischen Adipositastages lädt das Sana-Hanse-Klinikum Wismar am Samstag, dem 20.

Wismar. Zum „Tag der offenen Tür“ anlässlich des Europäischen Adipositastages lädt das Sana-Hanse-Klinikum Wismar am Samstag, dem 20. Mai von 9 bis 14 Uhr, ein. Besucher können sich über die vielfältigen Angebote des Klinikums, der Kooperationspartner und der Krankenkassen informieren.

Interessierte sind außerdem herzlich eingeladen, die Ausstellung „Schwerelos“ anzuschauen, die in Gemeinschaftsarbeit der Deutschen Allgemeinen Krankenkasse (DAK) und dem Unternehmen „Johnson & Johnson Medical GmbH“ entstand und an dem Tag im Klinikum eröffnet wird. „Die Ausstellung stellt in beeindruckender Weise die Krankheit und die Betroffenen ganz unterschiedlich dar“, heißt es in einer Mitteilung. Die Wanderausstellung ist bis 25. Mai 2017 zu sehen.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO definiert Adipositas als Fettleibigkeit mit einem Body-Mass-Index ab 30. Adipositas gehört zu den wichtigsten Ursachen von Bluthochdruck, Verkalkung der Herzkranzgefäße, Zuckerkrankheit und unter anderem Krebs.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Volkswerft Stralsund feiert 1978 ihren 30. Geburtstag. Während der Auszeichnung von Werftarbeitern findet Fotoreporter Harry Hardenberg einen ungewöhnlichen Blickwinkel.

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist