Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Kondome für Wismars Schüler
Mecklenburg Wismar Kondome für Wismars Schüler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.11.2016

. Wachrütteln und informieren: Heute verteilen Mitarbeiter der „Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung“ an der Ostseeschule in Wismar sogenannte Safer-Sex-Packs. Die Schüler sind die ersten in der Hansestadt, die so auf den Welt-Aids-Tag am Donnerstag vorbereitet werden.

Die Safer-Sex-Packs enthalten Kondome und jugendgerecht aufgearbeitete Informationen zu HIV und Aids. In den vergangenen Tagen bereiteten die Mitarbeiter 1000 dieser Päckchen vor, die in den kommenden zwei Wochen in der Hansestadt und in Nordwestmecklenburg verteilt werden.

Ziel der Schulhofaktion: Die Berater möchten mit Jugendlichen über Risiken wie Infektionen und ungewollten Schwangerschaften ins Gespräch kommen. „Mich wird es schon nicht betreffen“, hören die Berater immer noch zu häufig während der Aufklärungsveranstaltungen. Doch die Infektion mit dem HIV-Virus ist nach wie vor unheilbar und jeder kann sich infizieren. Es gibt auch Informationen über Infektionen mit Tripper und Syphilis. Diese Krankheiten sind nicht ausgestorben und die Anzahl der Infektionen in den vergangenen Jahren sind besorgniserregend, teilt die Beratungsstelle mit.

Pünktlich zum Welt-Aids-Tag gibt es auch neue „Teddys“, die gegen eine Spende ab fünf Euro in den Beratungsstellen in Wismar und am WAT-Informations-Pavillon am Markt erhältlich sind.

Aufklärung: heute 9 bis 12 Uhr Ostseeschule Wismar; morgen 8 bis 14 Uhr Berufsschulzentrum Nord in Zierow; Donnerstag 15 bis 19 Uhr WAT- Informations-Pavillon Marktplatz Wismar;

Freitag 9 bis 13 Uhr Gerhard-Hauptmann-Gymnasium Wismar, Montag, 5. Dezember 8 bis 13.30 Uhr, Regionale Schule Lüdersdorf

OZ

Behaglich sünd mien Mann un ik wedder eis an’n Haben spazifiziert, hebben Fisch köfft un uns de Utstellung in’t Bomhus ankäken. Dorbi sünd wi an de niege Möbelmanufaktur vörbikamen.

28.11.2016

Redaktions-Telefon: 03 841/415 622, Fax: -629 E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 9 bis 18Uhr, ...

28.11.2016

„Soko-Wismar“-Schauspieler Udo Kroschwald erzählte intime Geschichten am Kamin

28.11.2016
Anzeige