Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Kontakte knüpfen bei Kaffeetafel

Grevesmühlen Kontakte knüpfen bei Kaffeetafel

Mit Menschen unterschiedlichster Herkunft am Kaffeetisch sitzen, das ist in Grevesmühlen am kommenden Donnerstag, dem 16.

Grevesmühlen. Mit Menschen unterschiedlichster Herkunft am Kaffeetisch sitzen, das ist in Grevesmühlen am kommenden Donnerstag, dem 16. Februar, im Gemeinderaum der evangelischen Kirchengemeinde am Kirchplatz möglich. Von 15 bis 17 Uhr sind die Tische gedeckt – und alle willkommen, die Spaß daran haben, Leute zu treffen und ins Gespräch zu kommen.

Wer aus einem völlig fremden Sprachraum hierher kommt, hat es in der Regel nicht leicht, die deutsche Sprache zu lernen. Ein Sprachkurs ist die Basis, aber wirklich sprechen lernen Geflüchtete in der Regel erst, wenn sie Kontakte zu Einheimischen finden, wenn das Sprechen und Kennenlernen von Kultur und Lebensweise Hand in Hand gehen.

Einen Schritt in diese Richtung möchte der Verein Flüchtlingshilfe bleib.mensch im Flüchtlingsrat Mecklenburg- Vorpommern mit dem Begegnungscafé ermöglichen, das jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat geöffnet ist.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bandelin

Gewerbesteuereinnahmen sinken in diesem Jahr drastisch / Geplante Investitionen fallen vorläufig flach

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.