Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Konzert im Wismarer TiL
Mecklenburg Wismar Konzert im Wismarer TiL
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.11.2017

Am kommenden Sonnabend, dem 25. November, beginnt um 19 Uhr das erste öffentliche Konzert im Wismarer Treff im Lindengarten (TiL) in der Bauhofstraße 17.

Zu hören sein wird Ambient Dub Techno mit dem Trio „Synthbiose“, bestehend aus den Musikern Ronald Klingbiel, Duncan Ó Ceallaigh und Kurt M. Herrmann. Die Gruppe lernte sich 2004 bei dem Kunstprojekt Raumstadt kennen. Ende 2015 haben sie wieder zueinander gefunden und verfolgen nach wie vor den Wunsch, Kleinkunst in Wismar zu fördern.

Die Zuschauer erwartet ein Abend mit live gespielter Elektronik, sphärischen Keyboard Klängen, tiefem Bass, sowohl vom Synth als auch von der Bass-Gitarre, untermauert von zum Teil in Echtzeit konspirierten Loops und Beats. Die Musiker treten ohne DJ, nur mit einem Laptop, auf.

Der Eintritt zum Konzert im TiL beträgt 3 Euro. Der Konzert-Abend startet um 19 Uhr.

OZ

Mehr zum Thema
Stralsund Anklam/Stralsund - Süd-Vorpommern zuerst

Staatssekretär Dahlemann hat aus seinem Fonds bisher 36 Projekte gefördert – vor allem im eigenen Wahlkreis / Daran wächst Kritik

16.11.2017

Die Technik erleichtert den Alltag und altersgerechtes Wohnen. Experten warnen allerdings vor Sicherheitslücken.

16.11.2017

BAP-Sänger Wolfgang Niedecken im Interview über sein neues Solo-Album und seine Zukunft als Rockmusiker in Deutschland.

20.11.2017

Alte Fassung unaktuell / Perspektiven fehlen

21.11.2017

Die Kriminalpolizei Wismar sucht einen Tatverdächtigen und bittet mithilfe einer Bildaufzeichnung (siehe unten) um Hinweise aus der Bevölkerung.

21.11.2017

Einblicke in die Ateliers der Künstler gibt es am kommenden Sonnabend beim Tag der offenen Tür

21.11.2017
Anzeige