Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Konzert zum Ende des Kirchenjahres

Gadebusch Konzert zum Ende des Kirchenjahres

Ein Chor- und Orchesterkonzert findet am 6. November um 17 Uhr in der Gadebuscher Kirche statt. Das Publikum hört Werke von Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Marcello und Bach.

Gadebusch. Ein Chor- und Orchesterkonzert findet am 6. November um 17 Uhr in der Gadebuscher Kirche statt. Das Publikum hört Werke von Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Marcello und Bach. Es ist ein Konzert zum Ende des Kirchenjahres. Im Mittelpunkt des Programms stehen Kompositionen, in denen der Abschied aus dieser Welt eine Rolle spielt, aber es werden auch Werke zu hören sein, in denen der himmlische Lobgesang in besonderer Weise zum Klingen kommt.

Aufgeführt wird die „Missa brevis in D-Dur“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Aus der berühmten Solokantate „Ich habe genug“ erklingen zwei Arien, gesungen von Jan Westendorff. Begleitet wird er, ebenso wie die Gadebuscher Kantorei, von der Sinfonietta Lübeck. Das Orchester spielt außerdem ein Konzert für Oboe und Streicher von Alessandro Marcello.

Karten für 14 Euro sind in der Gadebuscher Buchhandlung Schnürl & Müller und an der Abendkasse erhältlich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
England ist keine Option mehr

Ob es um Trump, die AfD, den Brexit oder Bob Dylan geht: Der peruanische Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa nimmt kein Blatt vor den Mund.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.