Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Konzert zum Ende des Kirchenjahres
Mecklenburg Wismar Konzert zum Ende des Kirchenjahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.11.2016

Ein Chor- und Orchesterkonzert findet am 6. November um 17 Uhr in der Gadebuscher Kirche statt. Das Publikum hört Werke von Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Marcello und Bach. Es ist ein Konzert zum Ende des Kirchenjahres. Im Mittelpunkt des Programms stehen Kompositionen, in denen der Abschied aus dieser Welt eine Rolle spielt, aber es werden auch Werke zu hören sein, in denen der himmlische Lobgesang in besonderer Weise zum Klingen kommt.

Aufgeführt wird die „Missa brevis in D-Dur“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Aus der berühmten Solokantate „Ich habe genug“ erklingen zwei Arien, gesungen von Jan Westendorff. Begleitet wird er, ebenso wie die Gadebuscher Kantorei, von der Sinfonietta Lübeck. Das Orchester spielt außerdem ein Konzert für Oboe und Streicher von Alessandro Marcello.

Karten für 14 Euro sind in der Gadebuscher Buchhandlung Schnürl & Müller und an der Abendkasse erhältlich.

OZ

Mehr zum Thema

Ob es um Trump, die AfD, den Brexit oder Bob Dylan geht: Der peruanische Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa nimmt kein Blatt vor den Mund.

28.10.2016

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Erste Eindrücke aus einem Praxistest.

09.11.2016

OZ-Reporterin Annett Meinke hat ein Buch veröffentlicht / Im Interview verrät sie, was sie dazu bewogen hat

29.10.2016

Martina Tegtmeier, Landesgeschäftsführerin der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik in MV, und Karin Lechner, Vorsitzende des Kreisseniorenbeirates, laden am Mittwoch, 16.

01.11.2016

Von November 2016 bis April 2017 halten Archäologen in Groß Raden bei Sternberg interessante Vorträge. Bei den Veranstaltungen im Archäologischen Freilichtmuseum steht die Forschung im Mittelpunkt.

01.11.2016

Wegen eines Einbruchs wurde die Polizei am Sonnabend nach Dorf Mecklenburg in den Ortsteil Karow gerufen. Dort stellten die Beamten fest, dass die Täter auch in das Nachbarhaus eingestiegen waren.

01.11.2016
Anzeige