Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kultur
Wismar
Zehn Saxofon- beziehungsweise Klarinettengruppen aus Mecklenburg-Vorpommern beteiligten sich am Workshop, der in den Räumen der Kreismusikschule in Wismar stattfand.

50 Teilnehmer traten beim Abschlusskonzert auf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar

Während ihrer zehnten Deutschland-Tournee in Folge machen die New York Gospel Stars am Sonnabend, dem 30. Dezember, in Wismar Station. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der St.-Georgen-Kirche.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Wanderndes Licht und liegende Netze: Besucher schauen sich die Installation in St. Georgen an. FOTOS (2): NICOLE HOLLATZ

Ursula Neugebauer und Timm Ulrichs stellen in der Wismarer Kirche aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Das Ende des Baumhauses als Galerie: In 17 Jahren stellten hier zahlreiche namhafte Künstler und der Nachwuchs aus. FOTOS/MONTAGE: NICOLE HOLLATZ

Letzte Ausstellung in der Galerie / 395000 Besucher in 17 Jahren

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Erklärung eines IM (Inoffiziellen Mitarbeiters) des Ministeriums für Staatssicherheit.

Der Streifen „Als wir Kinder Spitzel waren“ will den Missbrauch von Kindern durch das Ministerium für Staatssicherheit zeigen.

mehr
Wismar
Besucher betrachten in der Galerie Kristine Hamann in Wismar das Werk von Henrik Urs Müller aus Berlin.

15 zeitgenössische Künstler stellen in den Räumen von Kristine Hamann in Wismar aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Falk von Wangelin erläutert am Modell, das an eine Spielzeugstadt erinnert, sein farbenprächtiges Bühnenbild, das er für das Stück „Der Drache“ erdacht hat. Die Basis für die Inszenierung ist die Bühne des „Jedermann“.

Festspiel-Verein inszeniert 2018 Märchenkomödie von Jewgeni Schwarz in St. Georgen / Danach folgt „Jedermann“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar

Anträge auf Fördermittel für Kunst und Kultur für das Jahr 2018 können noch bis 31. Januar beim Landkreis, Fachdienst Bildung und Kultur, eingereicht werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist