Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Abenteuer mit Pippi im Rathaus

Wismar Abenteuer mit Pippi im Rathaus

Mit seinem Stück „Pippi Langstrumpf auf den sieben Meeren — Das Piratenabenteuer in Taka-Tuka-Land“ ist das Kimugi-Theater Gießen am 11.

Wismar. Mit seinem Stück „Pippi Langstrumpf auf den sieben Meeren — Das Piratenabenteuer in Taka-Tuka-Land“ ist das Kimugi-Theater Gießen am 11. September in der Hansestadt zu Gast. Die Aufführung beginnt um 17 Uhr im Bürgerschaftssaal des Rathauses.

Seit Pippi Langstrumpf beschlossen hat, dass sie in der Villa Kunterbunt und somit bei ihren Freunden Annika und Tommi bleiben möchte, sind einige Wochen vergangen. Oft trifft sie sich mit ihren Freunden. Die beiden Geschwister dürfen sogar die Ferien mit Pippi verbringen. Eines Tages erhält Pippi jedoch eine Flaschenpost, aus der ein Hilferuf von ihrem Vater hervorgeht, der auf der Insel Taka-Tuka-Land gefangen gehalten wird, nachdem Seeräuber die Hoppetosse gekapert haben. Er bittet seine Tochter, ihn zu befreien. Unter dem Kommando von Pippi brechen sie nun heimlich auf, um sich auf eine abenteuerliche Reise zu begeben.

Tickets unter www.kimugi.de oder an der Tageskasse. Einlass: ca. 40 Minuten vor Beginn.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist