Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Autoren lesen bei 18. Ausgabe des Bücherfrühlings

Boltenhagen Autoren lesen bei 18. Ausgabe des Bücherfrühlings

Zum inzwischen 18. Mal findet im Aura-Hotel Ostseeperlen in Boltenhagen der Bücherfrühling statt.

Boltenhagen. Zum inzwischen 18. Mal findet im Aura-Hotel Ostseeperlen in Boltenhagen der Bücherfrühling statt. Bei dem Literaturfestival in intimer Atmosphäre werden abendliche Autorenlesungen und Porträtgespräche am Morgen danach angeboten. An den Nachmittagen stellen sich Autoren aus der Region vor.

Am Freitag, 15. April, liest Anne Siegel zur Eröffnung des Bücherfrühlings ab 19.30 Uhr aus ihrem Buch „Nordbräute“. Am Sonnabend, 16. April, folgt um 16 Uhr ein Autorengespräch mit Lesung mit Iris Haferland. Sie wird ihr Buch „Sanja“ vorstellen, in dem es unter anderem um eine Nixe in Boltenhagen geht. Am Abend liest Regina Scheer ab 19.30 Uhr aus ihrem Roman „Machandel“.

Am Sonntag, 17. April, sind für 16 Uhr ein Porträtgespräch und eine Lesung mit Bernd Jürgen Melzer angesetzt. Er wird sein neuestes Buch „Närrische Zeiten“ präsentieren. Um 19.30 Uhr liest Julia Friedrichs aus „Wir Erben“.

Am Montag, 18. April, beendet Waldtraut Lewin ab 19.30 Uhr mit einer Lesung aus ihrem Werk „Feuer: Der Luther-Roman“ das Literaturfestival.

• Internet: www.klangkontext.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.