Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Benjamin Nolze singt und liest in Kunstkapelle

Weitendorf Benjamin Nolze singt und liest in Kunstkapelle

„Lachen, Singen, Freude bringen“, so heißt das Programm am Freitag, 2. September, ab 18 Uhr in der Kunstkapelle in Weitendorf bei Proseken. Benjamin Nolze ist zu Gast.

Weitendorf. „Lachen, Singen, Freude bringen“, so heißt das Programm am Freitag, 2. September, ab 18 Uhr in der Kunstkapelle in Weitendorf bei Proseken. Benjamin Nolze ist zu Gast. „Ich werde in bewährter Weise Lieder, Texte und Vertellers zu einem fröhlichen Programm in plattdeutscher und hochdeutscher Sprache verbinden“, verspricht der Schauspieler und Sänger aus Lübstorf. Neues und Überraschendes sowie Traditionell-Bekanntes zum Zuhören, aber auch zum Mitsingen und Mitmachen wechseln einander ab. Spaß und gute Unterhaltung sind also garantiert, ebenso wie Besinnliches zum Nachdenken und Nachfühlen. Nolze: „In diesem Jahr ist auch ein hochdeutscher Anteil dabei, damit auch Nicht-Plattschnacker auf ihre Kosten kommen: Otto Reutter lässt grüßen.“

Eine Karte kostet 5 Euro, ein Getränk ist inklusive. Da in der Kapelle nur 50 Plätze zur Verfügung stehen, sind Voranmeldungen ratsam: bei Simone Oldenburg vom Sozial- und Kulturausschuss der Gemeinde Gägelow (☎ 03881/758542; Mail: simone.oldenburg@gmx.de) sowie bei Benjamin Nolze (E-Mail: benjaminnolze@yahoo.de).

nw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.