Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
„Berlin-Hinterhof“ in Nakenstorf

Nakenstorf „Berlin-Hinterhof“ in Nakenstorf

Helene Grass und Lutz Rademacher sind am 26. Juni in der Kunstscheune zu Gast

Nakenstorf. Ein Chansonabend von und mit Helene Grass und Lutz Rademacher findet am Sonntag, 26. Juni, um 19.30 Uhr in der Kunstscheune Nakenstorf am Neuklostersee statt. Ihr Programm „Berlin-Hinterhof“ hat als Herzstück die „Lieder eines armen Mädchens“ von Friedrich Hollaender: Wahnsinnig schöne, komische und auch traurige Lieder, die nie so bekannt geworden sind wie andere seiner Werke. Dazu kommen Gedichte von Mascha Kaléko und Erich Kästner sowie Ausschnitte aus der wunderbaren Erzählung „Das kunstseidene Mädchen“ von Irmgard Keun. Alle diese Autoren erzählen vom Lebensgefühl im Berlin der 30er-Jahre und haben gemeinsam, dass ihren Liedern, Gedichten und Erzählungen nie der Humor verloren geht.

Die 1974 in Hamburg geborene Helene Grass nahm zahlreiche Theater-Engagements wahr und spielte in Kinofilmen wie „Bach in Brazil“ und Fernsehproduktionen wie „Polizeiruf 110“. Zusammen mit Lutz Rademacher, der seit 2013 Generalmusikdirektor am Landestheater Detmold ist, entwickelt sie musikalisch-literarische Abende.

Eintritt: 15 Euro für Erwachsene, 5 Euro für Kinder (bis 18 Jahre) und Studenten. Reservierung: ☎ 038422/457291.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sassnitz
„Hier wird künftig die Fachliteratur ihren Platz finden“, sagt Frank Biederstaedt (Mitte). Der Leiter der Sassnitzer Stadtbibliothek erläutert Mitgliedern des Kulturausschusses die Umbaupläne, die im Sommer im Reich der Bücherfreunde umgesetzt werden sollen.

Das Reich für Bücherfreunde in Sassnitz soll attraktiver werden und bekommt eine Leselounge

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.