Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
„Der schwarze Nazi“ – eine Filmgroteske

Wismar „Der schwarze Nazi“ – eine Filmgroteske

Das Filmbüro MV in Wismar zeigt morgen in Kooperation mit Endstation rechts und Storch Heinar die Integrationsgroteske „Der schwarze Nazi“. Das Filmprojekt wurde im Juli/August 2014 gedreht.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hiddensee
Bei dieser Filmszene handelt es sich um eine Paraderolle für den Kabarettisten Michael Ruschke (l.). Zusammen mit Otto Liebenow nimmt er im Seglerhafen von Kloster eine Bierprüfung vor.

Die erste Folge von „Hiddensee – Die Serie“ hat am morgigen Sonnabend beim Kapitänsabend im Seglerhafen von Kloster Premiere

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist