Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Französische Komödie im Filmbüro

Wismar Französische Komödie im Filmbüro

Den Film „Birnenkuchen und Lavendel“ präsentieren das Filmbüro MV und die Deutsch-Französische Gesellschaft Wismar am 22.

Wismar. Den Film „Birnenkuchen und Lavendel“ präsentieren das Filmbüro MV und die Deutsch-Französische Gesellschaft Wismar am 22. Februar. Die Vorführung beginnt um 19.30 Uhr im Filmbüro in der Bürgermeister-Haupt-Straße 51-53. Die Komödie wird in französischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt. Zum Inhalt: Manchmal kann ein kleiner Unfall auch ein unverhoffter Glücksfall sein. Louise lebt auf einem Birnenhof in der Provence und kümmert sich seit dem Tod ihres Mannes um den Birnenanbau. Doch die Bank will den Kredit zurück, die Abnehmer zweifeln an ihrer Kompetenz und dann fährt sie auch noch einen Fremden an. Pierre, so heißt der verletzte Mann, blüht in Louises Gegenwart auf, hilft ihr beim Verkauf ihrer köstlichen Birnenkuchen und hat das Gefühl, etwas gefunden zu haben, das er gar nicht zu vermissen glaubte: ein Zuhause.

Der Eintritt kostet 6 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Das Gemälde von Eduard Albrecht-Hagen hängt etwas unscheinbar im Wulflam-Haus am Alten Markt.

Stralsund verzaubert Einheimische und Besucher mit verborgenen Schätzen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.