Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar „Gospel Train“ tritt in St. Nikolai auf
Mecklenburg Wismar „Gospel Train“ tritt in St. Nikolai auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:43 05.09.2013
Wismar

Der Hamburger Kinder- und Jugendgospelchor „Gospel Train“ gibt zum siebten Mal für den Wismarer Kiwanis Club ein Benefizkonzert. Es findet am Sonnabend, dem 7. September, um 19 Uhr in St. Nikolai statt. Der Erlös ist ausschließlich für Kinder- und Jugendprojekte gedacht.

„Gospel Train“ ist in Hamburg als vielbeachtetes Musikexperiment in einem sozialen Spannungsfeld von Peter Schuldt, einem mehrfach ausgezeichneten Musikpädagogen, gegründet worden und aus der Hamburger Musikszene nicht mehr wegzudenken. Auch in Wismar tritt der Chor gerne auf. „Die Konzerte sind für die Mitglieder immer etwas Besonderes“, betont Schuldt.

Karten gibt es u. a. in der VR-Bank (Mecklenburger Straße) und in der Sonnen-Apotheke im Burgwallcenter. Zudem sind sie an der Abendkasse erhältlich. Sie kosten 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder.

OZ

Ein Themenabend unter dem Motto „Organe spenden, heißt Leben schenken“ findet am Mittwoch, dem 11. September, im Filmbüro Mecklenburg-Vorpommern in der Bürgermeister-Haupt-Straße 51-53 statt.

05.09.2013

Kassenärztliche Vereinigung hält Neubesetzung zum 1. Januar für möglich.

05.09.2013

Zu einer öffentlichen Pilzlehrwanderung lädt am 7. September das Mykologische Informationszentrum „Steinpilz“ Wismar ein.

05.09.2013