Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Hornstorfer zeigt „Land und Meer“

Wismar Hornstorfer zeigt „Land und Meer“

Peter Aschendorff stellt Bilder in der Wismarer Sparkasse aus

Voriger Artikel
Die lange Nacht der Livemusik
Nächster Artikel
Wismarer Studenten als Filmemacher

Peter Aschendorff präsentiert in der Ausstellung auch seine „Abendstimmung am Meer“ aus dem Jahr 2009.

Quelle: Foto: Sparkasse

Wismar. In ihrer Reihe „Einheimische Künstler stellen aus . . .“ zeigt die Sparkasse Mecklenburg-Nordwest in ihrer Geschäftsstelle am Wismarer Markt die Ausstellung „Land und Meer – unsere norddeutsche Heimat“ von Peter Aschendorff aus Hornstorf. Zu sehen sind 24 Landschaften und Naturschauspiele, die in Öl auf Leinwand beziehungsweise auf Hartfaser gemalt sind.

Peter Aschendorff ist Hobbymaler und Autodidakt. Er lebte über 30 Jahre auf der Insel Rügen und wohnt seit 2011 in Hornstorf. „Die Malerei und Grafik hat mich ständig beschäftigt. Schon als Schüler, während der Lehre und im Berufsleben war es mein liebstes Hobby. Nun als Rentner kann ich meine Leidenschaft voll ausleben“, freut sich der 78-Jährige. Seit 2005 entstanden über 100 in Öl gemalte Bilder und eine Vielzahl von Zeichnungen mit Bleistift. In 13 Einzel- und mehreren Gemeinschaftsausstellungen waren die Arbeiten zu sehen. Als Teilnehmer der OZ-Aktion „NWM kreativ“ konnte Aschendorff 2016 und 2017 mit Landschaftsbildern bei der Wertung „Schönstes Werk“ den 1. Platz erringen. Seine Motive sind in unserer vertrauten norddeutschen Landschaft zu den unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten zu finden. „Ich möchte dem Bildbetrachter sagen: Sieh her – dies ist unser Norden, hier leben wir“, so Peter Aschendorff.

Die Ausstellung ist bis 10. Januar zu sehen. Kontakt: Peter Aschendorff (Telefon 03841/214140 oder 0176/42930132)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen

Zum zwölften Mal organisierten Lehrer und Schüler eine Kunst-Olympiade am Gymnasium in Bergen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.