Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Italienischer Filmabend in Wismar

Wismar Italienischer Filmabend in Wismar

Zu einem Filmabend laden morgen die Deutsch-Italienische Gesellschaft Wismar und das Filmbüro MV ein.

Wismar. Zu einem Filmabend laden morgen die Deutsch-Italienische Gesellschaft Wismar und das Filmbüro MV ein. Pierfrancesco Dilibertos Streifen „Die Mafia mordet nur im Sommer“ wird in der italienischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt. Viele Jahre stand das Leben in Palermo im Zeichen der Mafia. Was das konkret heißt, wird in dieser schwarzen Komödie anschaulich. Der Regisseur, der auch die Hauptrolle spielt, hat etwas gewagt: Er hat einen komischen Film zu Ehren der Männer gedreht, die ihren Kampf gegen die Mafia mit ihrem Leben bezahlen mussten. Ein mutiges Konzept, das gut funktioniert. Arturo lässt sein eigenes Leben Revue passieren: von seiner Zeugung 1970 über die Schulzeit bis in die Gegenwart. Das Besondere:

Arturo ist weder der Sohn von einem Mafiaboss noch wird er am Ende ein Mafioso sein. Stattdessen ist er der Beobachter eines komplett absurden Geschehens. Das erste Wort, das er spricht, ist nicht „Mama“, sondern „Mafia“. Der Film wirkt wie eine harmlose Komödie, ist aber von einem Geist tiefer Menschlichkeit durchdrungen und kaum verhohlener Abscheu gegenüber einer Politik, die sich so oft auf die Seite des Verbrechens und so selten auf die Seite der Menschen gestellt hat.

Veranstaltung: 27. April, 19.30 Uhr, Filmbüro Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 51-53. Eintritt: 6 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten

Festival mit 40 Veranstaltungen beginnt am Wochenende

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist