Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Jubiläumskonzert in der Kirche von Hornstorf

Hornstorf Jubiläumskonzert in der Kirche von Hornstorf

Der Förderverein Kirche Hornstorf feiert sein zehnjähriges Bestehen. Seit seiner Gründung haben zahlreiche Menschen den Verein durch finanzielle Zuwendungen und tatkräftige Hilfe unterstützt.

Hornstorf. Der Förderverein Kirche Hornstorf feiert sein zehnjähriges Bestehen. Seit seiner Gründung haben zahlreiche Menschen den Verein durch finanzielle Zuwendungen und tatkräftige Hilfe unterstützt. Damit haben sie einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Kirche geleistet. Dafür möchte sich der Verein herzlich bedanken und lädt am kommenden Freitag zu einem musikalischen Abend ein. Der Chor der Kirchengemeinde Hornstorf gibt ein Sommerkonzert mit Werken von Schubert, Auszügen aus einer modernen spirituellen Messe, bekannten und weniger bekannten Liedern. „Im Anschluss möchten wir das zehnjährige Bestehen des Fördervereins noch mit einem kleinen Imbiss und einem Umtrunk ausklingen lassen und über den Stand der Planung der Baumaßnahmen informieren, die wahrscheinlich noch in diesem Jahr beginnen können“, sagt Volker Premper, Vorsitzender des Vereins.

Veranstaltung: 24. Juni, 19 Uhr, Kirche in Hornstorf

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dierhagen
Sandra Frese (Tourismusverband), Stephan Fellmann (Kurdirektor in Dierhagen), Nicole Höra (Tourismusverband), Lutz Gerlach (künstlerischer Leiter der Naturklänge-Musikreihe) und Thomas Sievert (Tourismusverband, v. li.) präsentieren das Banner für die Musikreihe im Dierhäger Kurpark.

„Naturklänge“ setzen in diesem Jahr auf internationale Künstler / Musikreihe findet zum 14. Mal statt / Neue Spielorte sind im Gespräch

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist