Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Kantorei beginnt mit Proben und sucht neue Sänger

Wismar Kantorei beginnt mit Proben und sucht neue Sänger

Nach der Sommerpause startet die Kantorei Wismar am 6. September wieder mit ihrer Probenarbeit. Ab diesem Tag bereitet sich der Chor bereits auf die Aufführung am 18.

Wismar. Nach der Sommerpause startet die Kantorei Wismar am 6. September wieder mit ihrer Probenarbeit. Ab diesem Tag bereitet sich der Chor bereits auf die Aufführung am 18. Dezember in der St.-Georgen-Kirche vor. Am vierten Advent steht das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach auf dem Programm. Dabei wird auch der Kinderchor, der ab Herbst zur Kantorei gehört, zu erleben sein.

Für die künftigen Projekte werden weitere Sängerinnen und Sänger gesucht. Im Chor, zu dem derzeit rund 50 Frauen und Männer zählen, besteht Bedarf in allen Stimmen (Sopran, Alt, Tenor und Bass).

Vor allem Männerstimmen sind willkommen. Der Einstieg ist denkbar einfach: Vorbeikommen und mitsingen! Ein Vorsingen ist nicht erforderlich, kann aber auf Wunsch stattfinden.

Ein ganz wertvoller Schatz ist das gemeinsame Musizieren über mehrere Generationen hinweg. Außerdem ist die Zusammenarbeit mit anderen Kantoreien und den Mecklenburger Kammersolisten sehr reizvoll.

Alle Mitglieder erzielen in ihren Stimmgruppen durch wöchentliches Training und Stimmbildung erstaunliche Ergebnisse. Neben den liturgischen Aufgaben – dazu gehören unter anderem die Gestaltung von Gottesdiensten und das Johannis-Singen – hat sich das Ensemble vor allem die chorsinfonische Traditionspflege auf die Fahne geschrieben.

Die Proben der Wismarer Kantorei finden immer dienstags in der Zeit von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Koch’schen Stiftung in der Mecklenburger Straße 48 statt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.