Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Kunstmarkt am 3. Advent in St. Georgen

Wismar Kunstmarkt am 3. Advent in St. Georgen

Besucher können sich an 58 Ständen umschauen

Wismar. Der Kunstmarkt findet am dritten Adventswochenende in der St.-Georgen-Kirche in Wismar statt. Zum 21. Mal ist Gelegenheit zum Stöbern und Entdecken beim Duft von Kaffee und Kuchen vom Fürstenhofcafé. Der Lions Club Wismar ist wieder mit dem Glühweinstand dabei. Der Reinerlös aus dem Verkauf kommt in diesem Jahr dem Förderverein der Musikschule zugute.

An 58 Ständen von Kunsthandwerkern und Künstlern gibt es ein umfangreiches Sortiment. Kunstvolle Arbeiten aus Holz, Glas, Metall oder Leder, interessante Schmuckideen, kreative Druckgrafiken und auch wärmende Mode haben schon auf so manchem Gabentisch zum Weihnachtsfest einen Platz gefunden. Die beeindruckende und einmalige Kulisse des Kirchenraumes sowie das musikalische Rahmenprogramm sorgen für eine einzigartige Atmosphäre.

Der Kunstmarkt wird am Freitag, dem 9. Dezember, um 17 Uhr von Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) und den Blechbläsern der Musikschule Wismar eröffnet. Von 18.30 bis 19 Uhr spielt die „Wendorfer Blasmusik“. Die Blechbläser der Musikschule sind am 10. Dezember um 11 Uhr zu erleben, die Gruppe „Rabengesang“ um 14 Uhr und um 16 Uhr. Die Modenschau der Textilhandwerker beginnt um 15 Uhr. Am dritten Adventssonntag treten die Blechbläser der Musikschule um 13.30 und um 15 Uhr auf, die Parforcehornbläser „Maurinetal“ um 16 Uhr.

Besucher sind am Freitag von 17 bis 20 Uhr, am Sonnabend von 10 bis 20 und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr willkommen.

Eintritt pro Tag: 2 Euro, ermäßigt 1 Euro (Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbeschädigte, Gruppen ab 15 Personen), freier Eintritt für Kinder unter 12 Jahren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Thomas Putensen am Klavier mit kräftvoller Stimme in Aktion. FOTO: PETER BINDER

Thomas Putensen samt Beat-Ensemble gastiert im Theater Putbus mit Songs von Manfred Krug

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.