Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kunstwettbewerb für Polizeigebäude ist entschieden

Wismar Kunstwettbewerb für Polizeigebäude ist entschieden

Kunst am Bau bei der Polizei in Wismar: Das Land investiert in der Hansestadt knapp zehn Millionen Euro in den Ausbau der landeseigenen Polizeiliegenschaft.

Wismar. Kunst am Bau bei der Polizei in Wismar: Das Land investiert in der Hansestadt knapp zehn Millionen Euro in den Ausbau der landeseigenen Polizeiliegenschaft.

Zusätzlich zur Sanierung des Bestandsgebäudes und des Neubaus stellt das Land 15 600 Euro für die Installation eines Kunstwerks am Bau zur Verfügung. Ein unabhängiges Preisgericht empfahl den Entwurf „Vogelflug“ der Wismarer Künstlerin Susanne Gabler. Das Preisgericht, das unter der Leitung von Renate Schürmeyer vom Künstlerbund MV stand, begründete seine Entscheidung wie folgt: „Die Arbeit beeindruckte durch ihre lebhafte Wirkung und das Entstehen einer Bewegung auf der Fläche des Zauns.“

Insgesamt wurden fünf Beiträge von Kunstschaffenden eingereicht. Zur Wettbewerbsaufgabe gehörte unter anderem die Vorlage einer detaillierten Darstellung des Konzeptes. Die Ausstellung mit den Arbeiten wird morgen um 15 Uhr eröffnet und kann bis zum 1. Juli zwischen 9 und 16 Uhr in der Rostocker Straße 80 besucht werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Basel

Auf der Weltmesse Art Basel spiegeln die Künstler die Krisen der Welt wider. Von schlechter Stimmung kann bei Galerien und Käufern jedoch keine Rede sein.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist