Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Mehr Infos rund um Schloss Bothmer

Klütz Mehr Infos rund um Schloss Bothmer

Faltblatt mit Erklärungen zum Park, neues Buch und mehr Kinderaktionen zum Beginn der Saison

Klütz. Schloss Bothmer wird für die Saison vorbereitet. Während der eingeschränkten Winteröffnungszeiten kann momentan noch von Montag bis Mittwoch im barocken Schloss geputzt und gewienert werden. Am Wochenanfang wurden alle Fenster auf Hochglanz gebracht und auch einige kleine Reparaturen standen an. „Es musste hier und da eine Diele ausgewechselt werden“, sagt Museumsleiterin Nadine Schmidt, die sich auf den Saisonbeginn am 1. April freut. Dann sind das Museum und der Schlossladen wieder dienstags bis sonntags für Besucher geöffnet. Ein besonderer Schwerpunkt in der neuen Saison soll die Kinderpädagogik im Museum sein. „Die Führungen für Kinder und unsere anderen Angebote wurden sehr gut angenommen, deswegen bauen wir das aus“, sagt Schmidt.

Öffnungszeiten ab April

April: Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen 10 bis 17 Uhr Mai, Juni: Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen 10 bis 18 Uhr Juli, August: täglich 10 bis 18 Uhr

So können zum Beispiel auch Kindergeburtstage im Schloss gefeiert werden, bei denen die Kleinen dann auch Kostüme aus der Barockzeit anziehen können. „Sie sind fast fertig genäht“, so Schmidt.

Außerdem sollen Besucher künftig noch mehr Informationen rund um das Schloss Bothmer bekommen. „Es wird einen Plan des Parks geben, in dem alle Pflanzen mit ihren Standorten erklärt sind“, sagt Nadine Schmidt. Immer wieder hätten Besucher Fragen zu den Pflanzen gehabt. „Ich hoffe, dass der Plan zum Saisonstart da ist“, so Schmidt.

Schon eingetroffen und im Schlossladen ausgestellt ist ein neuer Schlossführer, der die Informationen der Ausstellung bündelt. „Er funktioniert zur Vorbereitung auf einen Besuch oder als Erinnerung.

Es sind viele Infos zur Festonallee und deren Linden darin und es gibt den Stammbaum der Familie Bothmer“, sagt Schmidt. Vor allem diese Ahnentafel sei immer wieder von Gästen als Postkarte nachgefragt worden. Außerdem gibt es großes Interesse an öffentlichen Führungen, die während der Wintermonate angeboten wurden. Sie finden ab 1. April donnerstags und sonnabends um 12 Uhr statt.

Eine Feier zum Saisonstart wird es Ostern in und um Bothmer geben. An verschiedenen Stationen werden Mitarbeiter etwas zu Alltagsgegenständen aus Hans-Caspar von Bothmers Zeit berichten und die Gastronomie der Orangerie zeigt, wie dort gefeiert werden kann. Zudem präsentiert sich der Förderverein des Schlosses.

Malte Behnk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neue Tipps für Urlauber
Der Jenner am Königssee bekommt eine neue Gipfelbahn.

Aus Zweier- werden Zehner-Gondeln: Das ist ein Teil der Umbauarbeiten der Jennerbahn. Die ist deshalb geschlossen. Geöffnet ist die neue Hologramm-Erlebniswelt in Australien und das Museum für schwule und lesbische Kunst in New York. Mehr Reise-Infos hier im Überblick.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.