Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Michael Göring liest im Zeughaus aus „Spiegelberg“

Wismar Michael Göring liest im Zeughaus aus „Spiegelberg“

Autor Michael Göring ist am 12. Juli in der Hansestadt zu Gast. Im Zeughaus stellt er sein Buch „Spiegelberg“ vor, in dem er die Hoffnungen, Erwartungen und die ...

Wismar. Autor Michael Göring ist am 12. Juli in der Hansestadt zu Gast. Im Zeughaus stellt er sein Buch „Spiegelberg“ vor, in dem er die Hoffnungen, Erwartungen und die Enttäuschungen der Generation der Babyboomer beschreibt. Im Buch steht Martin vor einer wichtigen Entscheidung, als er durch den Tod eines Jugendfreundes zurückgerufen wird in das Viertel, in dem er aufwuchs, den Spiegelberg. Die Reise in die Heimat wird zur Zeitreise in die Vergangenheit. Martin muss erkennen, dass er seinen Wurzeln nicht entfliehen kann. Lebensklug, geistreich und mit großer sprachlicher Sensibilität beschreibt Göring den Kampf seiner Protagonisten mit dem Anspruch auf Selbstbestimmung einerseits und den Zwängen der eigenen Biografie auf der anderen Seite. Der Leiter der Zeit-Stiftung liest ab 19 Uhr.

Karten für 4 Euro gibt es in der Stadtbibliothek, Restkarten an der Abendkasse: 6 Euro. Vorbestellungen: Telefon 03841/251

4020; stadtbibliothek@wismar.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der Name MTS ist in Bartelshagen II allgegenwärtig. MTS-Gründer Thomas Schmitt freut sich über das Straßenschild.

Es gibt sie noch, jedoch nur als Duo: Heute Abend geben MTS ein Konzert im Barther Theater / Die OZ sprach mit Gründer Thomas Schmitt, der gerade seinen 65. Geburtstag feierte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.